Aktueller Prüfbericht der WTG-Behörde

Im Rahmen der behördlichen Qualitätssicherung gem. § 14 Wohn-und Teilhabegestz (WTG) wurde das Altenzentrum St.Kilian am 06.08.2019 von der WTG-Behörde, Fachdienst Pflege, geprüft. Der ausührliche Prüfbericht ist unter dem Menüpunkt "Wohn-und Teilhabegesetz" zu finden.

Busaktion der Bürgerstiftung der Sparkasse Iserlohn

Das Altenzentrum St.Kilian nimmt an einem Voting für die Vergabe von Fördergeld zur Anschaffung eines Busses teil. Bereitgestellt wird die Förderung von der Bürgerstiftung der Sparkasse Iserlohn.
Wir würden uns über einen klimafreundlichen E-Bus freuen, der unseren Bewohnerinnen und Bewohnern die Teilhabe an Aktivitäten in der Gemeinde ermöglichen würde. Um ein umweltbewusstes Handeln zu fördern, würden wir zudem eine Ladestation für E-Fahrzeuge unseren Mitarbeitern zur Verfügung stellen.
 
Ab dem 16.08. bis zum 15.10.2019 können Sie über die unten angegebenen Links für uns voten.
 
Wir hoffen auf tatkräftige Unterstützung und zahlreiche Stimmen!
 
 
 
 
neuneu
 

Prävention im Altenzentrum St.Kilian

 
 

AOK-Firmenlauf am 06.06.2019

Das Altenzentrum St. Kilian nimmt mit einem Team von 15 Mitarbeiter/innen am diesjährigen AOK-Firmenlauf am 06.06. am Phoenixsee in Dortmund teil. Um 19 Uhr gehen die Läufer auf Phoenix West an den Start und kämpfen sich durch die 6,7 km lange Strecke um den Phoenixsee. Im Vorfeld hat das Team, unter der Teamleitung von Heike Reuschenbach, beim Stadtanzeiger Dortmund professionelles Lauftraining an drei Terminen mit der Leistungssportlerin Jana Hartmann gewonnen, die mit ihrem Sport-und Fitnessunternehmen "upletics" in Dortmund ansässig ist.
Das Läuferteam freut sich über einen tatkräftigen "Fanclub" vor Ort.
 
Foto: Klinke
 
Training 15

MDK 2019

Qualitätsprüfung durch den MDK am 03.01.2019.
 
Wenn Sie mehr über unsere Arbeit und unsere Ziele erfahren möchten, sprechen Sie uns gerne an. Wir sind für Sie da.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite. Schauen Sie sich gerne um und lernen Sie uns näher kennen. Wir freuen uns auch über Einträge in unser Gästebuch.