Unser Pflegeleitbild

Das Haus St. Kilian ist eine Einrichtung der katholischen Kirchengemeinde St. Kilian. Wir sind eine christliche Einrichtung, die den Menschen ungeachtet seiner Herkunft, seines Glaubens oder Einstellung achtet und respektiert.

Ziele:

  • eine sichere und den individuellen Bedürfnissen der alten Menschen angemessene Pflege, Behandlung und Betreuung wird gewährleistet
  • die alten Menschen haben Vertrauen in die Kompetenz und Handlung der Pflegenden
  • die Pflegenden setzen ihre Fachkompetenz ein und übernehmen Verantwortung für ihr Handeln
  • das Wohlbefinden unserer Bewohner

Pflege im Einzelnen:

  • Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung
  • Begleitung des Bewohners im Erleben und Verarbeiten von Krankheit, Verlust von Fähigkeiten und existentiellen Erfahrungen wie Schmerz, Leid und Sterben
  • Erhalten und fördern der Selbstständigkeit
  • Integration der Angehörigen, Bezugspersonen und Betreuer

Wir planen und führen die Pflege nach dem Pflegemodell von Monika Krohwinkel durch und nach dem System der Bezugspflege.


Unser Pflegeverständnis:

  • die Würde und die Rechte des Bewohners werden gewahrt und erhalten
  • dem Bewohner wird Respekt und Wertschätzung, unabhängig seiner Kultur und seines sozialen Status entgegengebracht
  • der Bewohner wird ganzheitlich gesehen, als eine Einheit von Körper, Geist und Seele
  • der Bewohner wird in seiner individuellen Situation, mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Bewältigungsstrategien, einschließlich seiner Biografie und seines Umfeldes, wahrgenommen

Diese Auffassung der Pflege bedeutet eine auf den ganzen Menschen bezogene Pflege, Behandlung und Betreuung. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen wird die Fachkompetenz der Mitarbeitenden erweitert und ergänzt.


Ärztliche Versorgung nach einer Regelprüfung

Hinter folgendem Link finden Sie unsere Informationen zur ärztlichen, fachärztlichen, zahnärztlichen und Arzneimittelversorgung.


Neues Ernährungsangebot

Hinter folgendem Link finden Sie unser neues Angebot für Bewohner mit Ernährungsproblemen.

Wenn Sie mehr über unsere Arbeit und unsere Ziele erfahren möchten, sprechen Sie uns gerne an. Wir sind für Sie da.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite. Schauen Sie sich gerne um und lernen Sie uns näher kennen. Wir freuen uns auch über Einträge in unser Gästebuch.